Zerfall b {color:#7d8791;} i {color:#7d8791;} u {color:#7d8791;}
wer braucht schon leben wenn man seine gitarre hat?

wieder so nen tag.. wo man nix ausser gammeln möchte

ich werd mir die tage nochma ein paar leuts untern arm packen un mit denen mal an waldrand gehn und dort bissl jamen.. ma gucken was die wanderer sagen :D

wir brauchen umbedingt nen akkustikbass =[

hoffen wir mal das 2 pullen rum und ne halbe platte dope reichen für die paar stunden musikerei..

 

große pläne machen sich langsam in meinem kranken kopf breit..

mich ereilt das verlangen, meine gitarre zu nehmen, bissl essen, paar gebrauchs-gegenstände und einfach abhauen von hier.. paar anhänger findet man sicherlich auch.

und einfach nur durchs land wandern auf der suche nach musikalischer inspiration, netten leuten und netten leuten die lust haben mit zu kommen...

einen sommer lang platte machen und feiern *träum*

leider nich so einfach machbar.. nich wenn noch nebenbei schule jammert und arbeit ruft

aber mal schauen wie es nächstes jahr wird, wenn schule vorerst abgeschlossn ist und das giro konto bissl aufgefüllt ist

weil so ganz ohne geld durch deutschland wandern ist auch bissl doof.... ich mein, jagen kann man was., nur doof ist das sich die leichteste beute mit händen, füßen, stöckern und messern wehrt <_<

21.11.09 02:50


von allen verlassen?

wieder ein abend, wo ich mir die frage stelle:

wer hällt eigendlich noch zu mir?

entweder, können sie dich nciht mehr riechen, weil sie intollerant sind, weil du dich mit "nazis" ein gutes verhältniss hast (obwohl du nichtmal gebürtig deutsch bist) und sie diese auf den tod nicht leiden können und mir es egal ist welche "politische" gesinnung diese typen haben, hauptsache man versteht sich mit denen.

die anderen wiederrum, haben sich einfach so überlegt, ach, ich denk mir heute ma was neues aus... ich brech ma den kontakt zu meinen guten freunden ab un bleib mit meinem partner in meiner kleinen blümchenwelt.

amdere wiederrum sind so toll und denken sich.. ach, der kerl besäuft sich weils ihm scheiße geht.. mein dad war scheiße, war auch alki, hat meine mum und mich misshandelt und terrorisiert, der kommt auch aus so einer familie, der wird sicher das selbe tun, also kann der mich mal..

wiederrum andere, haben kein bock mehr auf mich, weil sie iwann sagen: neh, hab kein bock mehr dein zuhörer zu sein, hab genug probleme, brauch nicht noch eine belastung, lass mich in ruhe & block

ich könnte noch stunden hier sitzen und gründe aufzuschreiben um den kontakt zu mir abzubrechen...

...

und dann bekomm ich vorwürfe, das ich mir ab und zu mal die kante gebe um das iwie zu verarbeiten

wer will sich schon zeit nehmen mir zuzuhören und mich ma zu fragen: wieso eigendlich?

nicht das ich ein problem damit hätte das man mich das nicht fragt..

nur das man sich denkt: "der kerl spinnt doch." das stört mich

und wehe du versucht mal deine lage zu erklären.. "bist du ein emo?" -.-''

 

//exit

13.11.09 03:55


News aus dem Keller

Mein erster Blog..

hab mir ma gedacht.. da mein leben sowieso den bach unter geht und mich alles ankotzt... wieso nicht aufschreiben und es anonym mit anderen teilen ^^

 

werd hier dämnächst ma mehr schreiben wenn ich ausgeschlafen hab,,

ma wieder ne nacht nicht geschlafen.

wieder quälende gedanken von sachen die niemanden interessieren..

gedanken wie: wie schaff ichs nur die leute die mir am meisten bedeuten jedes mal auf eine art zu vergrailen, die ich an mir so sehr hasse >_< - mitteilungsbedürfniss..

aber erstmal gehe ich ins bett...

11.11.09 13:26



I II III IV V VI VII

Layout

Gratis bloggen bei
myblog.de